MVAgusta-Forum.de

..entdecke die Kunst auf 2 Rädern..
Aktuelle Zeit: 23.05.2018, 10:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 08:46    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline

Registriert: 22.07.2016, 17:05
Beiträge: 173
Fahrzeug: MVAgusta F4
http://www.duc-store.de/Benzin-Schnellv ... s-Kupplung

Wie gesagt bei Triumph ume Ecke ist günstiger

_________________
MV Agusta F4, oder was
Bild
Bild



Für diesen Beitrag wurde dem Autor Mailo2014 gedankt mvamoxx(08.05.2018, 22:47)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 09:25    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2017, 13:00
Beiträge: 119
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: F4 Brutale 750S
Servus Mailo,
du bist spitze! Vielen Dank.

Hab die jetzt selbst gefunden:
https://www.schellen-shop.de/schlauchverbindung/cpc-kupplungen/kraftstoffkupplungen/cagiva/lcd10004v-kupplung-tankseitig-1/4-npt?c=299

Und auch eine vernünftigen Montagehinweis ebenfalls.

Werde das jetzt mit Loctite 243 wie dort beschrieben und 1/2 bzw. 3/4 Umdrehung fest mit Schlüssel montieren.

Hatte beide mit Teflonband und sicher mehr als 1/2 und 3/4 Umdrehung festgezogen (wohlwissend konisches Gewinde), da sonst nicht dicht bekommen.
Wahrscheinlich war das damals die Ursache (September 2015). Da es ja bis dato funktionierte, dachte ich natürlich nicht damit die Kupplung den Tod auf Raten gegeben zu haben.

Bestellt ist jetzt alles, melde mich wenn montiert und DAUERHAFT funktionsfähig.

Das Gute vielleicht daran: Benzinfilter gleich gewechselt, O-Ringe neu, Schläuche und Schellen auch alle Neu. Benzinpumpe bis zum "erbrechen" getestet.
Die Einheit ist jetzt dann quasi runderneuert...Postives Denken und Schönreden /off :lol:

Gruß Stefan

_________________
Bild
https://www.amoxx-racing.de



Für diesen Beitrag wurde dem Autor mvamoxx gedankt Mailo2014(08.05.2018, 09:33)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 22:25    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2004, 20:15
Beiträge: 9617
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeug: F4 1000 / B4 910 / Dragster RR
...und ich kann dir sagen woran es wirklich lag:
NBR Dichtringe (Serienfertigung) im Inneren der Kupplungen und nicht FKM (Sonderanfertigung auf Kundenwunsch). NBR dehnt sich bei Kontakt mit Benzin aus, der innere Dichtring der Kupplungshälften im Tankboden rutscht dann mit der Zeit nach unten und versperrt dadurch den Durchfluss >>> Motor aus.

Andreas

_________________
Bild



Für diesen Beitrag wurde dem Autor Andreas 2 Mal gedankt Husky(09.05.2018, 09:57), mvamoxx(08.05.2018, 22:47)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 22:41    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2017, 13:00
Beiträge: 119
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: F4 Brutale 750S
Hi Andreas,
ja genau das ist es auch gewesen!...nun hab ich mir wieder neue Tankanschlüsse bestellt...das heißt, da hab ich dann über kurz oder lang wieder das gleiche Problem?
Kann man eventuell diese Dichtringe austauschen?

Bei dem Schellen-Shop wo ich bestellt habe steht explizit Viton Dichtung für Kontakt mit Benzin.

Gruß Stefan

_________________
Bild
https://www.amoxx-racing.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 22:54    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2004, 20:15
Beiträge: 9617
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeug: F4 1000 / B4 910 / Dragster RR
in dem von dir gezeigten Link schreibt er ja ausdrücklich "Durch die integrierte Viton-Dichtung ist sie für den Einsatz in Verbindung mit Kraftstoff geeignet." und hinter seiner Artikelnummer steht ein V. Damit ist alles gut, ansonsten wäre die Artikelnummer lediglich LCD10004 bei einer Abdichtung mit NBR. Eine persönliche Zusage darüber vom Anbieter kann aber bestimmt nicht schaden.

Andreas

_________________
Bild



Für diesen Beitrag wurde dem Autor Andreas gedankt mvamoxx(08.05.2018, 23:00)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 08.05.2018, 22:56    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2017, 13:00
Beiträge: 119
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: F4 Brutale 750S
puh, danke für deine schnelle Rückmeldung, dann kann ich morgen mal anrufen, geh aber davon aus das es passt.

Die alten kann man nicht umrüsten?

_________________
Bild
https://www.amoxx-racing.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 09.05.2018, 18:09    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2017, 13:00
Beiträge: 119
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: F4 Brutale 750S
Sooo hab jetzt mal den Tankstutzen angesehen und den O-Ring rausgefriemelt.
Der hält ja die ganzen Innereien zusammen.

Hat zufällig jemand einen O-Ring mit 5mm Innendurchmesser und 1,5mm Stärke aus benzinfesten Viton (FKM)? (gerne auch 2 oder 3)

Reut mich den Anschluss wegzuschmeißen wegen dem 10cent Artikel. :roll:

Gruß Stefan

ps: Händler hat bestätigt das die neuen benzinfest sind.

_________________
Bild
https://www.amoxx-racing.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 09.05.2018, 18:30    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2004, 20:15
Beiträge: 9617
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeug: F4 1000 / B4 910 / Dragster RR
15 Cent pro Stück:

https://lelebeck.de/14001.htm

_________________
Bild



Für diesen Beitrag wurde dem Autor Andreas gedankt mvamoxx(09.05.2018, 18:45)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 09.05.2018, 22:19    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline

Registriert: 25.07.2007, 22:03
Beiträge: 2829
Wohnort: Reppenstedt
Fahrzeug: F4 1078-Brutale 910R-Tuono RP
Genau, geht zu wechseln. War vor Jahren auch mal ein Problem an der 910 R. Der eine oder andere kann sich ja noch erinnern, da war die Lieferung der Tankkupplungen bezüglich der Dichringe falsch und das wurde genauso behoben.

_________________
Lieber MV, als gar keinen Spaß!



Für diesen Beitrag wurde dem Autor reppentown gedankt mvamoxx(10.05.2018, 18:44)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F4 Brutale 750S springt kurz an und sofort wieder aus
BeitragVerfasst: 12.05.2018, 15:23    Nach oben gehen Nach unten gehen
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2017, 13:00
Beiträge: 119
Wohnort: Erlangen
Fahrzeug: F4 Brutale 750S
Wollte nur abschließend berichten:
O-Ring und ein Tankanschluss heute gekommen. Meiner Schrauberehre habe ich bei einem Anschluss nun diesen O-Ring gewechselt.
Statt Loctite doch wieder Teflonband genommen, das lässt sich wenigstens beim Demontieren wieder sauber entfernen. :mrgreen:
Soweit alles Dicht - Maschine läuft (hoffentlich jetzt wieder paar km) :mrgreen:

Corpus Delicti: (Ausfranzungen durch Demontage!)
Bild

Abmessungen: 5mm x 1,5mm FKM (für diejenigen die auch eventuell so einen Mist erleben werden)

Dank an alle die sich auch einen Kopf gemacht haben.

Gruß Stefan

_________________
Bild
https://www.amoxx-racing.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de